2014 Primitivo Larinum
Farnese


Herkunft:
Apulien, Italien
Geschichte:
Schon die Phönizier, die großen Händler der Antike, brachten die ersten Reben in die Region Apulien ganz im Süden Italiens. Erst seit wenigen Jahren stehen die Weine vom Stiefelabsatz im Mittelpunkt des Interesses der Weinwelt. Es herrscht geradezu Aufbruchstimmung in diesem 107.000 Hektar großen einanbaugebiet. Spät wurde das große Potential dieser Region mit seinen eigenständigen Rebsorten wiederentdeckt. Benannt ist das Familienunternehmen nach Prinz Farnese, dessen Prinzessin Margarete von Österreich den Montepulciano d‘Abruzzo in vielen europäischen Königshäusern bekannt machte.
Rebsorten:
Primitivo
Boden:
Steiniger Boden aus Lehm und Kalk
Ausbau:
Kelterung im Edelstahltank
Duft/Geschmack:
Ein sehr geschmeidiger, gefälliger Wein mit ausgeprägten Fruchtnoten von schwarzen Kirschen, Holunderbeeren, Dörrpflaumen und einer Spur Bittermandel. Es folgen aromatische Nuancen von Rosmarin und mündet in einer Palette von Gewürzen wie Zimt, Wacholder, Vanillestange und Piment. Zum Schluss lassen sich Röststoffe von Holzrauch und Kakao vernehmen und neben Leder, ein leicht erdiger Geschmack.
Höhepunkt:
2015 - 2017
Trinktemperatur:
16° - 18° C
Alkohol:
13,5 %

Harmonie von Wein und Speise:

  • Entenbrust mariniert mit Vanille, Piment, Schwarzkümmel, gebraten, Zimtkirschen
  • Lammrücken in der Tapenadekruste, Rosmarinjus, grüne Bohnen mit Tomatenconcassee
  • Kalbsnieren vom Grill, gegrillte Tomate, Gemüserösti
  • Kalbshaxe Mailänder Art, Safran-Risotto
  • Schweinebrust gefüllt mit Dörrpflaumen, kross gebraten
  • Käse: Gorgonzola

 

Clubweine

Artikelnummer: 603401.2014

Primitivo "Larinum"

Puglia I.G.T.

Hersteller: Larinum

Jahrgang: 2014
Land: Italien
Region: Abruzzen
Flascheninhalt: 0.75 Liter
Kartoninhalt: 6 Flaschen
Literpreis: 10,40

7.80 €/Flasche

Bestellen